Neustart unserer Präsenzgottesdienste ab dem 31. Mai 2020

Neustart unserer Präsenzgottesdienste ab dem 31. Mai 2020

Wir freuen uns sehr, dass wir unter den gegebenen Umständen wieder Gottesdienste in unserem Gemeindehaus feiern können. Dies ist ein weiterer kleiner Schritt hin zu dem, was uns als Gemeinde wichtig ist, nämlich Gott zu dienen und Gemeinschaft untereinander zu pflegen. Am Pfingstsonntag, den 31.05.20 wollen wir wieder starten. Unsere bewährten Online-Wohnzimmer-Gottesdienste werden aber weitergeführt. 

Allerdings setzen uns bestehende Auflagen sehr enge Grenzen, so dass sich die Gottesdienste bis auf Weiteres sehr von unserem gewohnten Miteinander unterscheiden werden:

– Es herrscht Schutzmaskenpflicht während des gesamten Gottesdienstes und auch danach während des Aufenthalts auf dem Außengelände der LKG.
– Es muss zu jeder Zeit ein Mindestabstand von 2m (im Haus) und 1,50m (im Außengelände) eingehalten werden. Angehörige eines gemeinsamen Hausstandes dürfen aber nebeneinander sitzen bzw. stehen.
– Das Gemeindehaus muss durch ein Einbahn-System betreten und verlassen werden.
– Wir haben keine Livemusik, sondern werden Musikbeiträge und Lieder einspielen. Die aufgesetzten Schutzmasken erlauben ein leises Mitsingen. 
– Ein Kindergottesdienst kann zum derzeitigen Zeitpunkt leider noch nicht angeboten werden und auch das Gemeindekaffee findet vorerst nicht statt.

Für die Teilnahme am Gottesdienst ist eine vorherige Anmeldung bis spätestens Freitag Abend vor dem betreffenden Sonntag nötig. Dies hilft uns zum einen, die Platzvergabe im Gottesdienst gemäß den Abstandsregeln zu koordinieren und zum anderen dient es uns als Nachweis gegenüber dem Gesundheitsamt zur Rückverfolgung möglicher Infektionsketten. Wer sich also spontan zu einem Gottesdienstbesuch entscheiden will, riskiert es, wieder abgewiesen zu werden. Mit der Anmeldung ist die Selbstverpflichtung verbunden, diese Regelungen einzuhalten. Ein Serviceteam wird uns bei der Einhaltung dieser Maßnahmen unterstützen. 

Die Anmeldung ist möglich per E-Mail unter anmeldung@lkg-schwabach.de oder per Telefon unter 09122/188 14 71 (Bernhard Stengel).  

Eine ausführlichere Beschreibung kann auch bei Bernhard Stengel angefordert werden .