Seniorennachmittag – 2. Mai 2018, 15:00 Uhr

Herzliche Einladung zum Nachmittag für Senioren.

Verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag mit gutem Kaffee und Kuchen in fröhlicher Gemeinschaft und lassen Sie sich vom Vortrag überraschen.

Wir holen Sie gerne ab und bringen Sie auch wieder nach Hause. Bitte rufen Sie uns gerne an, wenn Sie diesen Service nutzen möchten. – Frau I. Mederer, Tel. 09122/ 75115

Thema des Nachmittags: “Loslassen und gewinnen – ein lebenslanger Prozess”

Loslassen ist eine unausweichliche Herausforderung des Lebens. Kein Bereich unseres Lebens ist ausgeklammert. Lebenssituationen fordern heraus, sich mit dieser Thematik auseinander zu setzen. Ständig stehen wir in dem Prozess Wünsche, Träume, Erwartungen, Gesundheit, Menschen usw. loszulassen.
Wie geht das Loslassen und welchen Gewinn erziele ich dadurch? In dem Referat werden praktische Hilfen aufgezeigt.

Als Referentin dürfen wir Susanne von Pentz-Jaeger begrüßen. Sie kommt aus dem Rhein-Main-Gebiet, ist Ergotherapeutin und viel als Referentin unterwegs. Weitehrin leitet sie christliche Reisegruppen und ist  Autorin des Buches: „Plötzlich ist er nicht mehr da“.

Download des Flyers: Herunterladen

Weitere Termine für Seniorennachmittage: 22. August und 14. November 2018.